bücher

Neuzugänge Januar 2018

Hallo meine Lieben,

ich hab auch endlich Internet in meiner Wohnung. Natürlich hat es am Donnerstag nicht sofort funktioniert, aber jetzt geht es und ich freue mich. Musste jetzt gleich mal ein paar Folgen Friends aufholen. Diese Serie wird wohl für immer die Beste bleiben. Meiner Meinung nach gibt es wirklich, bis auf die Nanny, keine Vergleichbare. Ich liebe sie einfach.

Darum soll es aber heute nicht gehen, sondern um meine Neuzugänge für den Januar. Momentan bin ich eigentlich echt brav, was das Einkaufen angeht. Ich versuche wirklich nicht mehr ganz so viele Bücher zu kaufen, da es einfach schade ist, wenn der SuB immer höher wird. Dadurch wird es einfach schwer hinterherzukommen. Klar ist es auch toll genug Lesestoff zu haben und es ist auch nicht schlimm, aber ein etwas kleinerer SuB würde auch reichen. Deswegen versuche ich momentan mehr zu lesen, als zu kaufen.  Weiterlesen „Neuzugänge Januar 2018“

bücher

Lesemonat Januar 2018

 

Hallo meine Lieben,

so, in den letzten beiden Wochen war ja Funkstille. Aus einem guten Grund. Ich bin umgezogen. Die letzten zwei Wochen waren voll mit der Wohnung. Ich habe geschwitzt und gekämpft bis ich die Zusage bekommen habe. Sie ist einfach meine Traumwohnung, das hilft mir gerade auch sehr bei der Umstellung. Ich vermisse meine Eltern jetzt schon sehr, bin aber auch gerne in meinem eigenen Reich. Momentan habe ich leider noch kein Internet, was bedeutet, dass ich in den kommenden Wochen nicht so regelmäßig Beiträge hochladen kann, wie ich es mir wünsche. Das schon mal als kleine Vorwarnung.

Es hat sich aber außerdem noch etwas anderes ergeben. Ich werde dieses Jahr meine erste Buchmesse erleben. Vor eineinhalb Wochen habe ich meine Akkreditierung erhalten und mittlerweile ist auch der Presseausweis schon bei mir angekommen. Hotelzimmer habe ich vom Freitag bis Sonntag gebucht, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich auch wirklich Freitag schon komme. Habe letzte Woche nämlich festgestellt, dass am Freitag ein Konzert ist, zu dem ich gehen wollte.

So, aber jetzt erstmal zu meinem Lesemonat. Weiterlesen „Lesemonat Januar 2018“

bücher

Reclam-Challenge und 18 in 2018

„Books are the plane, the train and the road. They are the destination and the journey. They are home“ – Anna Quindlen

Hallo meine Lieben,

in den ersten Tagen des neuen Jahres haben sich ja viele 18 Bücher für 2018 ausgesucht, die sie unbedingt lesen wollen. Nachdem ich mir einige davon angesehen habe, wollte ich mir auch eine Liste machen. Das habe ich dann auch gemacht. Der einzige Unterschied besteht in der Menge an Büchern. Ich habe mir nämlich keine 18 Bücher rausgesucht, sondern 18 Reihen. Natürlich ist das schon sehr optimistisch, aber es gibt dem Gganzen einen kleinen Challenge-Touch. Das gefällt mir.

Sollten mir bereits erste Bände von Reihen nicht gefallen, werde ich mich aber nicht zwingen die Reihe zu beenden. Entweder ich tausche dann mit einer anderen Reihe oder sie fliegt einfach so.

Außerdem habe ich mir für 2018 auch noch vorgenommen alle meine Reclam-Hefte wegzulesen. Davon habe ich noch zehn Stück. Also müsste das eigentlich zu schaffen sein.

Weiterlesen „Reclam-Challenge und 18 in 2018“

bücher

Want to read Januar 2018

Hallo meine Lieben,

das erste want to read des Jahres 2018 ist da. Momentan bin ich wieder in einer Phase, in der ich am liebsten alles gleichzeitig lesen möchte. Einerseits ist das ja gut, andererseits hab ich deswegen keine Ahnung mit was ich anfangen soll. Ich habe es aber irgendwie geschafft mir ein paar Bücher für diesen Monat auszusuchen. Zwei habe ich davon schon beendet und auf das eine ist mir irgendwie total die Lust vergangen.

Weiterlesen „Want to read Januar 2018“

bücher

Top 10 Bücher aus 2017

Hallo meine Lieben,

ich hoffe, es geht euch gut. Bei mir ist so weit alles klar. Die To-Do-Liste ist fast abgearbeitet. Leider bin ich bisher von dem Cleanse nicht so begeistert. Ich weiß jetzt, dass ich Chinoa und Grünkohl nicht leiden kann und gesund oft nicht gut schmeckt. Irgendwie hat sich das in den Rezepten alles besser angehört. Immerhin hat sie dazu geschrieben, dass man auf alles Salsa kippen darf. Das macht es etwas erträglicher. Die Smoothies sind dafür super. Da nehme ich sogar den Grünkohl kaum wahr. Na ja. Mal sehen, wie die letzten drei Tage laufen. Jetzt erst mal zu meinen Jahresfavoriten.

Als ich vor einer Woche meine Statistik gemacht habe, habe ich das zweite Halbjahr natürlich auch etwas Revue passieren lassen. Im Juli habe ich ja bereits meine Halbjahresfavoriten gepostet. Da habe ich mich für 6 Stück entschieden. Für die Jahresfavoriten habe ich mir erst Gedanken über das zweite Halbjahr gemacht und anschließend von 12 Büchern auf 10 reduziert. Weiterlesen „Top 10 Bücher aus 2017“

bücher

Lesejahr 2017

Hallo meine Lieben,

es ist soweit 2017 ist zu Ende und das bedeutet, es liegt ein neues Lesejahr vor uns. Ich habe den Dezember nicht so gut abgeschlossen, wie ich eigentlich wollte. Ich bin einfach nicht wirklich dazu gekommen zu lesen. Drei Bücher habe ich dennoch noch beendet und dadurch meine Goodreads Challenge von 60 Büchern geschafft. Allgemein hat mir das Jahr ungemein gut gefallen. Ich hatte nur einen Monat, in dem ich kein Buch beendet habe, das war der März. Außerdem hatte ich auch kaum „schlechte“ Bücher dabei. Ich hoffe, das neue Jahr geht genauso weiter.

Weiterlesen „Lesejahr 2017“

bücher

Lesemonat November 2017

Hallo meine Lieben,

es geht weiter mit meinem Lesemonat November. Ich kann es kaum glauben, dass das Lesejahr bald zu Ende ist. Es lief sehr gut für mich und ich habe mich über jede neue Geschichte, in die ich abtauchen durfte, wirklich gefreut. Ich habe das Lesen endlich wieder für mich entdeckt und schaffe es meistens es auch gut in meinen Alltag zu integrieren. Darüber bin ich einfach nur glücklich.

Der Monat November lief eigentlich auch wieder recht gut. Durch meine Schulung bin ich bei Alias Grace in der Hälfte auf das Hörbuch umgestiegen. Dadurch konnte ich noch zwei weitere Bücher beenden.  Weiterlesen „Lesemonat November 2017“

bücher

Want to read November 2017

Hallo meine Lieben,

wahnsinn. Die erste Woche im November ist schon wieder vorbei. Einfach unglaublich, wie die Zeit dahin rast. Je älter ich werde, desto schlimmer wird dieses Gefühl.

Da der Lesemonat Oktober nicht so gut war, wie die anderen Monate davor, habe ich mir jetzt für den November mal nur 6 Bücher vorgenommen. Eines davon werde ich mir vorlesen lassen.  Weiterlesen „Want to read November 2017“