Allgemein

Winter TAG

Hallo meine Lieben,

der zweite Advent ist da. Einfach unfassbar. Irgendwie bekomme ich die Vorweihnachtszeit, dieses Jahr, gar nicht richtig zu fassen. Geht es euch auch so? Ich meine, in zwei Wochen ist es einfach schon so weit. Der vierte Advent ist Weihnachten. Ich freue mich wirklich auf die Weihnachtsfeiertage und vor allem auf den Urlaub, den ich dann habe. Habt ihr euch zwischen den Feiertagen freigenommen oder arbeitet ihr? Bei uns arbeiten wirklich viele an diesen Tagen. Die nehmen ihren Urlaub dann mit ins neue Jahr.

So kommen wir zum heutigen Beitrag. Letztes Jahr im Winter habe ich auch schon einen TAG gemacht, der sich aber hauptsächlich um Weihnachten gedreht hat. Vor ein paar Tagen habe ich bei Padilovesbooks den Winter TAG gesehen. Die Fragen fand ich einfach cool, da es auch ein paar gibt, die sich um Bücher drehen. Ich mache ja so was wirklich sehr gerne, deswegen dachte ich mir, ich beantworte die Fragen, obwohl ich nicht getaggt wurde. Leider habe ich auch keine Ahnung, von wem dieser TAG „erfunden“ wurde. Falls du das hier siehst, schreib mir doch, dann markiere ich dich noch nachträglich.

1. Welches Buch bringt Dich in Winterstimmung?

Ich kann mich eigentlich so an kein Buch erinnern, das mich wirklich in Winterstimmung bringt. Ich bin ja auch eher in Weihnachtsstimmung. Für mich könnte der Winter nach Silvester zu Ende sein und zum Frühling übergehen. Ich meine, ich mag Schnee schon, aber nur, wenn ich nicht Auto fahren muss. Und das muss ich jeden Tag. Dafür habe ich eine Geschichte, die für mich zu Weihnachten dazugehört, ob als Film oder als Buch. Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte. Ich liebe sie einfach abgöttisch. Ich muss mir auch unbedingt mal eine andere Ausgabe holen.

DSC_0095

2. Heiße Schokolade oder Tee?

Tee. Definitiv. Oder Kaffee. Das trinke ich beides täglich. Heiße Schokolade war noch nie wirklich meins. Ich mag Schokolade, aber eine ganze Tasse ist meistens schon zu viel für meinen Geschmack.

3. Zeig uns das schönste Wintercover aus Deinem Regal.

So viele Wintercover habe ich nicht, aber ich liebe das Cover von Angeltree. Es ist einfach unglaublich schön. Meiner Meinung nach, ist es auch um einiges schöner, als das deutsche Cover. Obwohl eigentlich alle Cover von Lucinda Riley im deutschen wirklich sehr schön sind. Bisher muss ich auch sagen, dass mir die Geschichte mega gefällt. Um einiges besser, als das Orchideenhaus.

DSC_0091

4. Hast Du schon mal ein Sommerbuch im Winter gelesen?

Ja, habe ich. Ich achte da im Grunde gar nicht drauf. Wenn ich im Dezember oder Januar lust auf ein locker leichtes NA/YA Buch habe, dann lese ich es. Genauso geht es mit düsteren Dystopien im Sommer. Was ich aber gerne mag, ist um Halloween Gruseliges zu lesen oder um Weihnachten etwas, das sich darum dreht. Wie zum Beispiel die Weihnachtsgeschichte von Dickens. Ansonsten lese ich, was ich will, wann ich es will.

5. Zeig uns deine liebste Duftkerze.

Im Winter mag ich Soft Blanket von Yankee Candle sehr gerne, aber allgemein bin ich nicht so die Duftkerzen-Liebhaberin. Ich mag Kerzen im Herbst/Winter, aber sie müssen nicht unbedingt nach etwas riechen. Die meisten werden mir auch schnell zu viel. Dann bekomme ich Kopfschmerzen und kann den Duft nie wieder riechen.

6. Welches Buch wünscht du Dir zu Weihnachten?

Ich wünsche mir keine Bücher zu Weihnachten, die kaufe ich mir gerne selbst. Von meinen Eltern bekomme ich meistens einen Amazon Gutschein, da kaufe ich dann Bücher ein. Ansonsten lasse ich mir das schenken, was meiner Familie/Freunden einfällt.

7. Magst du Schnee oder hasst du ihn?

Tja da wären wir wieder. Ich mag ihn, für Weihnachten und auch Silvester. Ansonsten haben wir eine kleine hassliebe. Ich liebe es im Bett zu liegen und zu lesen oder einen Film zu gucken, während draußen der Schnee fällt. Aber ich hasse es dann Auto zu fahren. Seit meinem Autounfall vor sechs Jahren habe ich etwas Respekt vor Schnee und heftigem Regen.

8. Welcher Film darf zu Weihnachten nicht fehlen?

Da kann ich mich wirklich nicht für einen entscheiden. Ich liebe die Zeichentrick-Version der Weihnachtsgeschichte mit Jim Carrey. Vor ein paar Jahren kam auch Arthur Weihnachtsmann auf meine Liste der Lieblings-Weihnachtsfilme. Elf oder auf Deutsch Buddy der Weihnachtself ist auch einer der schönsten Filme, die ich kenne. Ich könnte jedes Mal heulen am Ende. Ach was, ich könnte nicht nur, ich tue es auch. Was außerdem nie fehlen darf, ist natürlich Kevin. Absoluter Klassiker. Habe ich nur leider vergessen mit zu fotografieren.

DSC_0097

9. Winter ist Märchenzeit. Verrate uns Dein liebstes Märchen.

„Heute back ich. Morgen brau ich. Übermorgen hol ich der Königin ihr Kind. Ach, wie gut, dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß“. Dieses Märchen ist und war schon immer mein liebstes.

DSC_0089

10. Hast Du einen Thriller im Regal stehen, der um die Weihnachtszeit spielt?

Nein. „Der Beobachter“ von Charlotte Link spielt in der Winterzeit, aber jetzt wirklich um Weihnachten hab ich keinen. Gibt es so einen Thriller überhaupt? Wenn ja, bitte in die Kommentare damit. Ich möchte den lesen.

So, das waren die zehn Fragen. Ich tagge jeden der möchte. Fühlt euch frei, die Fragen zu beantworten. Ich freue mich immer, solche Beiträge zu lesen.

Schönen 2.Advent,

eure

rnxk4zsse4jtnzrdc6vd

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s