Allgemein

Herbst To-do-Liste

Hallo meine Lieben,

ich bin immer noch ein bisschen Krank, aber es geht schon viel besser. Gott sei Dank. Den ganzen Urlaub im Bett zu verbringen ist nicht schön. Ich habe am Freitag meine 1.Reitstunde. Ich kann noch gar nicht glauben, dass ich das wirklich gemacht habe. Ich freue mich tierisch, bin aber auch sehr aufgeregt. Ansonsten bin ich immer noch total im Herbstfieber. In meiner Freude konnte ich es mir auch nicht verkneifen eine kleine To-do-Liste zu erstellen. Es gibt da so ein paar Sachen, die ich dieses Jahr unbedingt tun möchte und wenn ich mir die notiere, ist das ein extra ansporn.

Die Liste möchte ich gerne mit euch teilen:

1. Spazieren

Ich war in den letzten Jahren immer eher abgeneigt vom spazieren. Das war für mich irgendwie immer etwas das nur alte Leute machen. Außer hin und wieder an Weihnachten bin ich deshalb auch nie gegangen. Da ich jetzt krank war/bin, mich aber dennoch etwas bewegen wollte, lieb mir nichts anderes übrig. Und ich muss ehrlich sagen, es war gar nicht so schlimm, wie ich erwartet hatte. Es war eigentlich doch recht schön.

2. Serien/Filmmarathon machen

Ich denke, diesen Punkt werde ich im Urlaub angehen. Vielleicht schon dieses Wochenende. Die Supernatural Staffel wartet noch auf mich. Oder ich schaue doch mal ein paar der Filme, auf meiner Liste für den Herbst. Oder ich packe mal wieder alle Harry Potter Filme an. Mal sehen.

3. Dekorieren 

Diesen Punkt konnte ich schon erfolgreich abhaken. Ich habe gestern etwas umgeräumt und schon dekoriert. Irgendwie ist mir das aber fast noch zu wenig Deko. Ich werde mal sehen, ob ich bei Depot noch ein paar schöne Teile bekomme.

4. Escape-Room

Dieses Jahr möchte ich in der Zeit um Halloween irgendwann in einen Escape-Room. Ich habe mir schon ein paar in München rausgesucht und freue mich tierisch. Mal so richtig gruseln. Vielleicht mit Zombies, oder einem besessenen Mörder, dem man entkommen muss.

5. Pumkin/Caramel Macchiato 

Normalerweise kaufe ich mich besagte Getränke gerne bei Starbucks. Da komme ich nur sehr selten hin. Wieso also nicht selbst machen? Diesen Herbst werde ich das tun. Ich muss nur noch vegane Alternativen zu den Sirupen finden.

6. Zimtschnecken backen

Das habe ich im letzten Jahr schon gemacht und ich liebe diese Dinger einfach. Deswegen müssen sie dieses Jahr auch wieder her. Dazu wird es dann auf meinem Blog auch ein Rezept geben.

7. Kürbisse schnitzen

Das gehört für mich einfach für die Herbst und Vorhalloweenzeit dazu. Ich liebe es die Gesichter zu schnitzen und anschließend Kürbissuppe zu essen.

8. Klamotten für den Herbst shoppen

Auch diesen Punkt habe ich bereits erledigt. Ich habe ein gutes Gefühl, dass ich alles schaffe, was ich mir vorgenommen habe.

Habt ihr eine Liste für den Herbst oder auch für die Vorweihnachtszeit? Wenn ja, was für Punkte befinden sich auf dieser Liste?

Liebe Grüße,

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s