bücher

Want to read September 2017

Hallo meine Lieben,

heute habe ich meine Want to reads, für den Monat September, für euch. Ich bin momentan so hibbelig, was das Lesen angeht. Am liebsten würde ich alles auf einmal lesen und ständig. Diese Euphorie ist wirklich der Wahnsinn. Wie cool wäre es, wenn man dafür bezahlt werden könnte, den ganzen Tag nur zu lesen. Wobei es dann mit der Zeit wahrscheinlich auch langweilig wäre und man dann früher oder später in einer riesigen Leseflaute landen würde. Extreme sind meistens nicht gut. Vielleicht als Teilzeit-Leser oder auf 450 Euro Basis. Das ist eine riesige Marktlücke, sag ich euch.

Da ich im letzten Monat acht Bücher geschafft habe, sollen es diesen Monat auch wieder acht werden. Sollte noch etwas dazu kommen, ist das ein nettes Extra. Ich denke aber, acht sind schon sehr gut kalkuliert, da ich ja noch arbeiten muss und manchmal auch einfach nur das Bett und/oder Netflix ruft.

DSC_0043.JPG

Ich bin momentan ein Teil der Leserunde zur Tintenwelt-Trilogie, die die liebe Ellen ins Leben gerufen hat. Der erste Leseabschnitt ist für die meisten schon zu Ende und der Zweite wird spätestens am Sonntag von allen gelesen sein. Am 22. starten wir dann alle mit dem zweiten Band. Die beiden Teile sind deswegen schon fest in den Monat eingeplant. Der Dritte wird wahrscheinlich dann im Oktober zu Ende gehen. Es soll ja dann auch noch einen vierten Band geben, der die Reihe endgültig abschließen soll, auf den bin ich wirklich extrem gespannt.

Da ich ja, wie schon erwähnt, langsam mal mein Regal von den ersten Bänden befreien möchte, steht Fallender Himmel von Marie Lu diesen Monat auf meiner Liste. Ich habe über diese Trilogie so viel Gutes gehört, dass ich mich tierisch darauf freue.

Auch der nächste Teil der Percy Jackson-Reihe wird diesen Monat dran glauben. Die Reihe möchte ich definitiv dieses Jahr noch beenden und mit diesem bin ich nur noch einen Band davon entfernt.

Ja, die liebe Mona. Von Begin Again war ich ja nicht ganz so begeistert, weswegen ich hoffe, dass Spencer (Dylan O’Brian <3) mich vom Hocker haut. Dawn gefiel mir im ersten Band auch schon besser als Allie.

DSC_0044

Twisted Palace ist der letzte Teil, in dem es um Reed und Ella geht. Ich liebe die Geschichte der Royals und bin schon echt gespannt, wie die Bände über Easton werden. Wenn der Beitrag Online geht, habe ich es wohl schon beendet und mit Sicherheit geliebt. Mehr dazu dann im nächsten Lesemonat.

Der zweite Teil der Überlebenden-Trilogie muss diesen Monat auch dran glauben. Ich will unbedingt wissen, wie es mit Ruby und Liam weitergeht. Der erste Teil endete ja richtig fies, das hat mich furchtbar neugierig gemacht.

Das letzte Buch ist mein Hörbuch für den Monat. Ein weiterer Stephen King. Ich finde Die Arena jetzt schon so gut und ich bin noch nicht sehr weit. Vielleicht greife ich anschließend auch mal die Serie auf. Hat die schon jemand gesehen? Wenn ja, wie fandet ihr sie?

Nehmt ihr euch auch bestimmte Bücher vor oder greift ihr einfach ins Bücherregal und lest? Was habt ihr euch für diesen Monat so vorgenommen?

Liebe Grüße,

rnxk4zsse4jtnzrdc6vd

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s