Ernährung/Sport

What I eat in a day 6 (Vegan)

Hallo ihr Lieben,

hier bin ich wieder mit einem weiteren What I eat in a day. Ja schon wieder. Irgendwie mögt ihr es mein Essen zu sehen und ich mag es darüber zu schreiben. Weil es toll ist. Außerdem wurde ich nach meinem Pancake-Rezept gefragt. Ich mache das normal immer nach Gefühl, aber dieses mal habe ich darauf geachtet und packe es hier mit dazu. 

9437FDEE-62BA-42D0-B9D4-95BCB29C9310

Morgens gab es wieder Pancakes mit Banane und Trauben.

Rezept:

165g Mehl
1 EL Zucker (welchen ihr wollt)
200ml Milch

evtl. noch Vanillepulver oder Kakao, um einen Geschmack zu erzeugen. Wer will kann auch noch Proteinpulver dazugeben. In Pancakes ist das dann meistens auch etwas erträglicher. Dann in einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Ich mache das immer auf voller Hitze und schalte dann auf mittlere runter, sobald das Öl heiß ist. Anschließend dann den Teig in der gewünschten Form in die Pfanne. Ich mach das einfach immer irgendwie. Habe keine Lust dazu daraus ein Kunstwerk zu machen. Komplett runde sind zwar schön, aber ich bin zu faul.

18363CAC-94D2-4CEA-99E4-AAF9E5A3C6F9

Da meine Mama Zwetschgendatschi gemacht hat, gab es dann gegen später ein Stück davon zu einem leckeren Kaffee.

17B0D8A7-03BB-40F0-978D-8FDDE431DD76

Zwei Stunden vor dem Abendessen hatte ich dann noch etwas Hunger und hab mir Kokosnussjoghurt genommen und dort Melone rein geschnitten. Ich liebe da momentan den von Koko. Der ist absolut lecker. Erinnert sehr an Naturjoghurt, wie ich finde.

16C38D4B-58B5-4EE5-A694-77E4011B6432

Zum Abendessen gab es dann Nudelsalat, Tomatensalat und Baguette. Das war richtig lecker. Ich liebe es im Sommer kalt zu essen und da ist sowas einfach perfekt. Ich habe noch etwas veganen Käseersatz dazu gegessen, den ich mal probieren wollte.

Ja, das war mal ein Tag ohne die klassischen drei Hauptmahlzeiten. Ich hoffe, es hat euch wieder gefallen und wir sehen uns beim nächsten Mal.

Liebe Grüße,

rnxk4zsse4jtnzrdc6vd

4 Kommentare zu „What I eat in a day 6 (Vegan)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s