bücher

Neuzugänge Juni 2017 (rebuy, Amazon, medimops)

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr hattet einen schönen Start in die neue Woche und ein tolles Wochenende hinter euch. Für mich ist noch eine ganze Woche lang jeden Tag Wochenende. Ich genieße das grad einfach nur und möchte eigentlich nicht, dass es schon so bald wieder vorbei ist. Der nächste Urlaub kommt erst Ende September wieder.

Kommen wir zu meinen Neuzugängen im Juni. Ich habe in diesem Monat leicht übertrieben, was mir bis zu meiner Statistik gar nicht aufgefallen ist. Zwanzig Bücher sind, finde ich, einfach echt ein starkes Stück. Im Grunde ist es ja eigentlich egal, solange man bezahlen kann, was man sich kauft. Aber zwanzig Stück, wenn ich es gerade schaffe im Monat um die fünf bis sieben Bücher zu lesen, ist schon echt viel. Deswegen versuche ich jetzt: 1. Mehr zu lesen. Im Juni habe ich nur dreizehn Tage von den dreißig gelesen (ich habe eine Seite im Bullet Journal bei der ich anmerke wann und wie viele Seiten ich gelesen habe). Natürlich kam ich am Ende auch auf fünf beendete Bücher, aber dennoch finde ich dreizehn Tage echt wenig. Vor allem, weil ich mir mal vorgenommen hatte wenigstens jeden Tag ein bisschen zu lesen. Ich verschwende einfach viel zu viel Zeit am Handy. Das ist das größte Problem und das gilt es zu ändern. 2. Habe ich mir jetzt für den Juli vorgenommen nur Fortsetzungen zu kaufen. Letzte Woche habe ich bereits ein Buch gekauft, aber ab jetzt kommt nichts mehr neues dazu, außer es steht ein gelesener Vorgänger in meinem Regal. Vielleicht weite ich das dann noch in den August aus (mein Geburtstagsmonat, da bekomme ich sowieso Bücher bzw. meistens Gutscheine). Mal sehen, wie es läuft.

Genug gelabert, kommen wir nun wirklich zu meinen Neuzugängen.

Fangen wir mit Amazon an:DSC_0072

Christine, mein zweiter Stephen King. Ich lerne diesen Mann gerade lieben. So sehr. Ich höre auch dieses Buch gerade wieder als Hörbuch. Gelesen von David Nathan. Gott ich liebe seine Stimme einfach. Es klingt so großartig. Bei Christine gibt es schon mehr Stellen, die ich wirklich gruselig finde. Das sollte ja auch irgendwo so sein, beim König des Horrors. Aber es ist alles im Grünen Breich. Ich grusel mich ja gerne. Absolut zu empfehlen. Auch gekauft habe ich mir Illuminae von Kaufman & Kristoff. Das Buch hat mir Nina vom Kanal itallstartedwithharry schmackhaft gemacht. Die Form, in der das Buch geschrieben ist, macht es so interessant. Ich bin wirklich gespannt darauf. Dann zogen noch die beiden Folgebände der Maze Runner Trilogie bei mir ein. Den ersten habe ich ja gelesen und geliebt und ich wusste, dass ich die beiden auch haben muss. Noch mit einziehen durfte der erste Band der Legend Trilogie und der erste Band von Sabaa Tahirs Elias&Laia (von dem Padi, von Padilovebooks, so geschwärmt hat). Auch bei denen kann ich es kaum erwarten sie zu lesen. Das nächste Buch war eigentlich nur ein „Ausversehen-kauf“, ja das gibt es. Bei Amazon gibt es die tolle funktion „Sofort-kaufen“, wenn man da drauf klickt, anstatt auf den Warenkorb, kauft man das Buch wirklich sofort. Abbrechen funktioniert nicht mehr. Da ich das Buch aber sowieso lesen wollte, habe ich die Bestellung nicht storniert. The Deal von Elle Kennedy habe ich euch ja schon in meiner Bücherregal-Tour gezeigt. Das letzte Buch, das komplett neu, bei mir einziehen durfte ist der zweite Teil der „Wait for your“-Reihe von J.Lynn. Ich glaube, dass ist der erste Teil aus Cams Sicht. Oder war das der dritte?

Weiter geht’s mit Medimops: DSC_0079

Zum einen durften da bei mir die letzten beiden Bände von Percy Jackson einziehen. Bei dem vierten Teil war ich mir echt nicht sicher, wann ich ihn gekauft habe, da ich ihn schlauerweise nicht in meine Excel-Tabelle eingetragen habe. Aber ich vermute, dass es Anfang Juni gewesen sein muss. Dann kam noch der erste Teil der „Amor“-Trilogie mit in den Warenkorb. Mittlerweile gibt es die neuen Cover und die finde ich wirklich furchtbar. Deswegen wollte ich jetzt schnell sein, um noch irgendwie die alten zu erwischen. Natürlich kam dann das Buch ohne Schutzumschlag. Ich habe an Medimops geschrieben und keine Antwort erhalten. Das liegt aber, glaube ich, an dem Kontaktformular auf der Seite. Ich habe das Gefühlt, dass funktioniert nicht. Jetzt bin ich gerade am überlegen, ob ich noch mal eine richtige Email schreibe, oder das Cover einfach so lasse. Ich mag das Bordeaux-Rot irgendwie. Durch Zufall bin ich dann auf Stephanie Meyers „The Chemist“ gestoßen. Nachdem ich den Klappentext gelesen habe musste ich es kaufen. Es klingt irgendwie, nach den Polizei-Sendungen, die ich auch gerne gucke. Wie The Mentalist usw. Ich bin gespannt. Vor kurzem ist mir der Trailer zu „Wenn du stirbst…“, auf Youtube unter die Augen gekommen. Ich fand ihn echt gut und möchte ihn mir gerne ansehen, dafür wollte ich aber vorher noch das Buch lesen. Das mache ich auch gerade und ich muss sage, dass ich es echt gut finde. Mehr dazu im nächsten Lesemonat. Die Schatten von London habe ich letztes Jahr irgendwann im Hugendubel in der Hand gehalten und es aber doch nicht mitgenommen. Jetzt durfte es dann doch günstig in mein Regal wandern. Von „Das Haus in der Nebelgasse“ haben auch schon ein paar auf Booktube geschwärmt. Er soll als einstieg in historische Romane super sein und ich muss sagen, der Klappentext klingt auch wirklich spannend. Das letzte Buch war zu 80% ein Cover kauf. Ich habe wirklich überhaupt keine Ahnung, ob mir das Buch gefallen wird. Bin eigentlich kein Typ für so Familiengeschichten, aber die Reihe hat mich irgendwie neugierig gemacht. Und wie gesagt, die Cover sind alle unglaublich schön.

So und die letzten beiden Bücher habe ich bei rebuy bestellt. Letzten Monat hatte ich richtige Probleme mit rebuy. Ich hab da extra meine Kreditkarte hinterlegt, weil es dann schneller versendet wird. Die hat bei zwei Bestellungen einfach nicht funktioniert und keiner vom Support konnte mir bei diesem Problem helfen. Ich habe dann einfach mein PayPal-Konto hinterlegt, welches auch auf meine Kreditkarte läuft. Schon hat es funktioniert. Verstehe ich nicht.

DSC_0081

Es durften dann noch diese beiden Schätze bei mir einziehen. Ich habe ja bereits in meinem letzten Post gesagt, dass ich gerne bei Outlander weiterlesen möchte, bzw. werde ich auch den zweiten Teil wieder auf Audible hören. Außerdem durfte mein zweiter Fitzek bei mir einziehen. Der Klappentext war einfach so spannend, dass ich jetzt unbedingt wissen will, was es damit auf sich hat.

So. Das waren dann die Zwanzig Bücher, die ich mir im Juni zugelegt habe. Echt übertrieben, aber ich bereue keinen einzigen Kauf. Bin wirklich gespannt auf jedes einzelne.

AN: Während dem Schreiben dieses Beitrags kam mir jetzt gerade die Idee mal ein schriftliches „Weekly reading“-auszuprobieren. Das machen ja auch viele Youtuber, um zu zeigen, was sie in der Woche gelesen haben und vielleicht gibt mir das einen weiteren ansporn auch wirklich jeden Tag zu lesen. Ich glaube, das mache ich ab morgen versuchsweise.

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Montag. Lasst euch nicht stressen.

Liebe Grüße,

eure

rnxk4zsse4jtnzrdc6vd

 

 

3 Kommentare zu „Neuzugänge Juni 2017 (rebuy, Amazon, medimops)

  1. Huhu liebe Patricia,

    da hast du aber einige tolle neue Bücher! Die sehen ja auch echt top aus. Gerade bei Rebuy hatte ich doch schonmal das ein oder andere Problem, dass der Zustand nicht wie angegeben war.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    Liebste Grüße
    Sonja

    Gefällt 1 Person

    1. Hi du 🙂

      vielen lieben Dank. Echt? Das ist natürlich sau doof. Ich glaube, dass man dabei total Glück haben muss. Mir ist das bei Medimops auch schon zweimal passiert. Ist dann immer wirklich ärgerlich. Aber im Grunde sind beide echt gut 🙂

      Dankeschön, ich wünsch dir ein schönes Wochenende.

      Liebe Grüße,

      Patricia

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s