Allgemein

Food TAG

Hallo ihr Lieben,

letztens habe ich auf einem Youtube Kanal einen Food Tag gesehen. Ich liebe Essen und genauso liebe ich es darüber zu sprechen. Nachdem ich mir ein paar Videos angeschaut habe, wusste ich dann, dass ich diesen Tag machen muss. Die Fragen waren mir nur ein bisschen zu wenig. Deswegen bin ich auf die Suche gegangen und habe auf einem Blog Fabulicioushomelife einen Katalog mit 25 Fragen gefunden. Und genau diese werde ich hier und jetzt beantworten.

1. What’s your favorite breakfast? / Was ist dein Lieblingsfrühstück? 

Porridge. Absolut. Ich liebe Haferflocken mit Kokosmilch und dann noch Obst drauf (am liebsten Banane oder Beeren). Perfekter Start in den Tag.

2. How do you drink your coffee? / Wie trinkst du deinen Kaffee?

Der schwierigste Part (für mich), an der Umstellung zur veganen Ernährung, war eine Milch zu finden mit der Kaffee nicht völlig scheiße schmeckt. Die habe ich gefunden -> Alpro Soja Light. Und wirklich nur die. Mit keiner anderen Milch ist Kaffee für mich trinkbar. Kaffee und Milch. Ohne Zucker.

3. What’s on your favorite sandwich? / Was ist auf deinem Lieblingssandwich? 

Da muss ich auch nicht lange drüber nachdenken. Avocado, Tomate, Gewürze. Ich liebe Avocados und esse auch sehr viele davon.

4. Soup or Salad? / Supper oder Salat?

Salat. Definitiv. Ich esse sehr selten Suppen. Eigentlich nur, wenn ich krank bin oder wirklich sehr viel Lust darauf habe.

5. What’s your favorite cookbook? / Was ist dein Lieblingskochbuch? 

Ich habe keines. Dafür schaue ich Videos von veganen Youtubern und gucke mir da Rezepte ab oder lasse mich inspirieren. Meine Lieblingsyoutuberin momentan: Tess Begg. Link zu ihrem Kanal -> Tess Begg

6. No more sweet or no more savoury? Nie mehr süß oder nie mehr salzig/pikant? 

Hm. Nie mehr Süßes. Nein. Ich will nicht wählen.

7. What’s your favorite cuisine (country)? / Was ist deine Lieblingsküche (Land)?

Das ist wirklich schwer zu beantworten. Ich liebe italienisch. Dann gibt es da aber noch asiatisches Essen. Ich kann mich nicht entscheiden.

8. What’s your favorite food movie? / Was ist dein Lieblingsfilm über Essen?

Gibt es das? Ich kenne und habe keinen. Wenn ich durch Zufall auf Jamie Oliver komme, schaue ich mir den an.

9. What’s your most guilty pleasure? / Was ist dein größtes Laster? 

Schokolade und Kaffee. Eindeutig.

10. What’s your greatest inspiration source? / Was ist deine größte Inspirationsquelle?

Das Internet. Ob auf Youtube oder Blogs – Inspirationen findet man immer und sehr viel davon.

11. Cooking at home or going out for dinner? / Zu Hause kochen oder ausgehen? 

Ich koche sehr gerne. Daher ersteres. Bin aber nicht abgeneigt. Vor allem, da die veganen Restaurants immer mehr werden und mittlerweile auch viele eingesessenen vegane Gerichte anbieten. Da gibt es viel zu testen.

12. High end or low profile? / Schickes, teures Restaurant oder kleiner, preiswerter Laden? 

Hier auf dem Land gibt es genügend solche kleiner Wirtschaften und man bekommt als Veganer zumindest immer Pommes. Lieber sind mir da aber schon größere Restaurants bei denen man auch ein vollwertiges Gericht bekommt und eben nicht nur einen Teller voll Pommes.

13. What’s your favorite restaurant? / Was ist dein Lieblingsrestaurant?

In Lenggries, ca. 30 KM entfernt gibt es das einzige vegane Restaurant in der Nähe. Zu dem man nicht nach München fahren muss -> Hirschbachstüberl … Sonst Hans im Glück oder jedes Sushi Restaurant im Umkreis.

14. I do my grocery shopping at: / Ich kaufe ein bei: 

Edeka und hin und wieder Rewe. Beste Auswahl zu etwas teureren Preisen. Das ist es mir aber definitiv Wert.

15. The best I’ve ever eaten was: / Das beste, was ich je gegessen habe war: 

Hm. Das ist schwer zu sagen. Mir fällt da auf Anhieb nichts ein.

16. What’s your favorite cocktail? / Was ist dein Lieblinschocktail? 

Ich trinke nicht. Bevor ich vegan wurde, habe ich den alkoholfreien Coconut Kiss geliebt.

17. Coffee with George Clooney or Heston Blumenthal? / Kaffee trinken mit George Clooney oder Heston Blumenthal (britischer Gastronom)? 

Ich wähle keinen von beiden. Habe mir erst überlegt den britischen Koch mit einem deutschen zu ersetzen, das würde aber aufs Gleiche hinauslaufen.

18. What should not be missing in your kitchen? / Was darf in deiner Küche nicht fehlen? 

Haferflocken, Obst und Erdnussbutter. Wenn auch sonst nichts da ist, davon werde ich immer satt.

19. What’s your favorite snack? / Was ist dein Lieblingssnack? 

Nüsse und Äpfel.

20. What’s on your pizza? / Was ist auf deiner Pizza?

Brokkoli, Zucchini, Paprika, Spinat – Ganz viel Gemüse.

21. What food do you really dislike? / Was magst du gar nicht? 

Süßkartoffeln. Die können noch so modern sein momentan. Ich finde, die schmecken grauenhaft.

22. What’s your favorite foodblog? / Was ist dein Lieblingsblog über Essen?

Habe keinen, meine Lieblingsyoutuberin seht ihr oben.

23. What’s the weirdest thing you’ve ever eaten? / Was ist das seltsamste, was du je gegessen hast? 

Muscheln. Lange her und für mich schon seltsam genug. Da brauch ich kein anderes Tier essen.

24. What’s on your food bucket list? / Was ist auf deiner food bucket list? 

Ich möchte in Frankreich Macarons essen.

25. I couldn’t live without: / Ich könnte nicht Leben ohne:

Schokolade und Eis! Schokoladeneis!

Und Kaffee…

So. Das waren alle Fragen. Ich muss ehrlich sagen, das macht tatsächlich Spaß. Ich verstehe, warum jeder TAG’s macht. Damit bin ich für heute auch schon wieder verschwunden.

Wünsche euch einen schönen Tag und bis bald

eure

rnxk4zsse4jtnzrdc6vd

2 Kommentare zu „Food TAG

    1. Sag das der Schokolade, die neben mir liegt :D… Gott sei Dank. Ich dachte wirklich, dass ich die Einzige bin, die Süßkartoffeln nicht mag :D… Virtueller-Stups 😀 los 🙂 vegan zu essen ist nicht schwer 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s